Ich war fast 42 Jahre Kriminalbeamter des Landes Hessen mit Verwendungen in Frankfurt und Hanau sowie als Dozent für Kriminalistik und Kriminologie an der Hessischen Hochschule für Polizei und Verwaltung.

Was will man also machen, wenn man sich mit einer solchen Vergangenheit mit Krimis konfrontiert sieht - egal ob als Bücher oder als Filme - die so unrealistisch sind, wie es schlimmer nicht geht? Wo immer Serienkiller mit leichter Hand Ornamente in die Stimmbänder ihrer Opfer ritzen und all das?

Meine Antwort: Ich schreibe mal ein wenig über die Realität auf.